Blowjob Quenn will dein Schluckluder sein

Dauergeile Blowjob Queen saugt Dich leer

Mein Name tut nichts zur Sache, nenn mich einfach Schluckspecht oder Blowjob Queen. Ich habe seit vielen Jahren immer wieder denselben Traum. Manche würden es Alptraum nennen, doch das ist es für mich nicht. Es ist ein perverser Traum, ein Traum der tief in die Abgründe meiner erotischen Fantasien hinab führt. Ich bin ein Schluckspecht und da mache ich auch kein Geheimnis draus. Ich schlucke Sperma und das jedes Mal wenn ich Sex habe. Es ist für mich wie eine Belohnung für guten Sex und das, was ich mit mir habelassen lassen. Ich mag Sperma, das wissen alle meine Freundinnen und auch manche ihrer Ehemänner. Aber in meinen Träumen ist alles noch viel schlimmer.

Blowjob Queen

Wenn ich diesen Traum habe, dann geht es heftig zu. In meiner Fantasie gehe ich in ein dunkles Haus und lege mich in einem großen Zimmer auf einen Tisch. Männer treten an den Tisch heran und sie haben steife Schwänze. Es sind Straftäter die schon jahrelang eingesperrt sind. Sie haben seit Jahren nicht mehr abgespritzt und schon viel länger keine Frau mehr gesehen. Sie onanieren und es kommen gewaltige Mengen Sperma aus ihren Schwänzen. Ich schlucke jeden Tropfen und manchmal bleibt mir auch gar nichts anderes übrig, so tief stecken ihre Pimmel in meinem Hals. Ich saufe wie es sich für einen Schluckspecht gehört, literweise Sperma, mein Bauch wird schon ganz dick.

Blowjob Queen schluckt für ihr Leben gern Sperma

Auf einmal sind die Männer weg, ich liege plötzlich Zuhause im Bett und ich muss pissen. Aus meiner Scheide spritzen erste Tropfen und sie sind weiß und nicht gelb. Ich muss Sperma pissen, wie geil ist das denn? Ich liege auf dem Rücken, recke die Beine in die Höhe und pisse mir selbst Sperma in den Mund. Der Männersaft ist noch viel leckerer, als beim ersten Mal, als ich ihn getrunken habe. In meinem Körper hat sich die Wichse der Männer vermischt und wurde von mir veredelt. Selbst aus meinem Arschloch sickert Sperma und läuft auf die Matratze, es ist herrlich. Ich erbreche weißen, zähen Männersaft und liege in einer Lache aus klebriger Soße. Das ist mein schönster Traum, aus dem ich leider immer viel zu früh aufwache.

Wenn ich aufwache, dann bin ich ganz nass und muss mir erst einmal die Fotze abwichsen um runter zu kommen. Das ist gar nicht so einfach, da ich den Traum steigern muss um kräftig zu kommen. Ich stelle mir dann vor, ich werde mit Sperma zwangsernährt und man pumpt es maschinell in mich hinein. Druckbefüllung mit Sperma, bis mein geiler Schluckspecht Bauch aussieht, als würde ich jeden Augenblick Drillinge gebären. Ich könnte eine ganze Samenbank leer saufen und mache aus Verzweiflung schon merkwürdige Sachen. Ich saufe manchmal Sperma am Gloryhole vom Hauptbahnhof.

Blowjob Queen macht alles um Sperma zu bekommen

Ich weiß, dass es eine Schwulenklappe ist, aber die Homos sehen ja nicht, dass ich eine Frau bin. Sie schieben ihre leckeren Schwänze durch das Loch und ich sauge ihnen das Sperma aus den Eiern. Eine Win-Win Situation. Da ist ein Schwuler dabei, sein Schwanz ist groß und schmeckt unangenehm, der spritzt Unmengen an Sahne, es ist einfach unglaublich. Ich glaube nicht einmal ein Wal spritzt so viel Sperma, Ich bin jedes Mal beeindruckt. Er stöhnt nicht und er zuckt auch nicht, bei diesem Mann gibt es keinerlei Vorwarnung. Man lutscht ihm den Schwanz, saugt an seiner dicken Eichel und dann geht es los.Mächtige Schübe Sperma spritzen aus seinem Schwanz und es will gar nicht mehr aufhören. Obwohl ich sehr schnell schlucke, bei ihm blähen sich mir richtig die Backen auf. Leider schmeckt sein Sperma wirklich nicht so gut, das ist echt ein Manko. Ob man aus Wichse und Alkohol so eine Art Eierlikör herstellen kann? Das müsste doch gehen. Muss mir wohl nur gelingen, einen Mann zu finden, der mir eine halbe Flasche vollwichsen kann. Das wird wahrscheinlich die Schwierigkeit daran sein. Ach, das sind alles so Träumereien von mir, was nicht heißt, dass ich das alles nicht gern machen würde.

Blowjob Queen war schon immer ein geiler Schluckspecht

Schon als kleines Mädchen hatte ich den Wunsch Sperma zu schlucken. Einmal beobachtete ich, wie die Nachbarin sich vom Nachbarn im Keller ficken ließ. Es war das erste Mal das ich Leute beim Sex sah und ich fand es großartig. Sein großer, steifer Schwanz steckte in ihrem Arschloch und er fickte sie anscheinend gut, sie sah so zufrieden aus. Sie schrie immer wieder „Herr Lemke Du Ficker“ und er nannte sie geile Hure, schimpfte sie als Pissnelke und Dreilochstute. Ich wusste damals nicht, was all diese Wörter bedeuten, aber sie machten mich geil. Ich saß in meinem Versteck und mir wurden zum ersten Mal im Leben die Nippel steif.Mit hochrotem Kopf und ganz aufregenden Gefühlen im Bauch sah ich wie der Hausmeister sich aufbäumte, beide atmeten heftig und dann war der Spaß vorbei. Er zog sich noch das Kondom vom Schwanz, knotete es zusammen und warf es in die Kellerecke. Dann ging das Licht aus und ich war ganz allein. Meine Neugier war noch nicht befriedigt, ich suchte das Kondom und sah es ehrfürchtig an. Das war also Sperma und es war richtig viel. Weiß und glibberig schwamm die Soße im Kondom. Ich nehme an, dies war der Moment, an dem ich zum Schluckspecht wurde. Erst spielte ich nur mit dem Samen im Kondom. Ich roch am Gummi, es roch nach dem Arschloch von Frau Schulz, was ich ekelig, aber nicht unangenehm fand.

Die Blowjob Queen macht es geil die Wichse direkt aus dem Schwanz zu schlucken

Es machte mir Spaß mit der Wichse zu spielen, ich drückte auf dem Kondom herum, presste das Sperma hin und her, wurde zu unvorsichtig und brachte das Kondom zum Platzen. Der Schleim lief mir über die Hände und aus dem Treppenhaus rief die Mutti nach mir. Ich hörte sie schon die Treppe herunter kommen und wusste dass sie mich nicht mit einem gebrauchten Kondom und Sperma an den Händen im Keller erwischen durfte. Kurzerhand nahm ich all meinen Mut zusammen und leckte mir die Wichse von den Fingern. Ich schluckte alles herunter und es schmeckte voll lecker. Schnell rief ich noch „Ich komme, Mami“ und stopfte das Kondom in meine Rocktasche.

Nach dem Baden konnte ich es gar nicht erwarten ins Bett zu kommen. Kaum hatte meine Mutter das Licht ausgemacht, zog ich das gebrauchte Kondom hervor und steckte es mir in den Mund. Ich kaute darauf herum, ich schluckte das restliche Sperma und ich war so stolz darauf, ein richtiger Schluckspecht zu sein, das ich meinen ersten Orgasmus bekam. Doof war nur, das ich kurz danach eingeschlafen bin und als Mutti mich morgens mit einem Kuss wecken wollte, da hing mit noch der Zipfel von dem Kondom aus dem Mund. Nachdem ich Mutter alles gebeichtet hatte, sagte sie nur, dass ich das von ihr habe und dass sie auch ein Schluckspecht.

Die Blowjob Queen findet es auch geil Sperma im Höschen zu haben

Irgendwie wurde in dieser Nacht meine Sexualität geboren und mein Interesse an Sperma geweckt. Ich fing an zu blicken, das mein älterer Bruder gar keine Erkältung hatte, obwohl doch immer so viele vollgerotzte Taschentücher vor seinem Bett lagen. Mein Bruder war ein Wichser und das ist er glaube ich heute noch. Und ich bin das Mädchen, das die Wichse von ihrem Bruder aus den Taschentüchern geleckt hat. Irgendwann fand ich dann Schlüpfer von mir unter dem Bett von meinem Bruder. Die hatte er sich aus dem Wäschekorb geholt und reingewichst. Ich steckte mir den Griff meiner Haarbürste in die Muschi und leckte seine Wichse wieder aus meinem Slip heraus. So machten wir das damals.

Heute bin ich ein wenig älter, aber kein Stück weiser geworden. Wenn ich irgendwo ein gebrauchtes Kondom herumliegen sehe, dann nehme ich das immer noch mit. Und wenn ich eine Möglichkeit sehe, an Sperma zu kommen, dann nehme ich diese auch war. Jetzt möchte ich dein Sperma aus deinem Schwanz spritzen sehen und es mir auf der Zunge zergehen lassen. Es wird Zeit, dass wir uns kennen lernen, ich will dich abmelken, bis Du nur noch Sterne siehst. Wann darf ich dein Schluckspecht sein und mich über deine Herrensahne hermachen?

Blowjob Queen

Gangbang im Pornokino – eine wahre Sexgeschichte von User Heiko

Abfickparty im Sexkino mit dicktittiger MILF Schlampe

Also es gibt da Stories, die muss man einfach mal erzählen, damit ihr anderen auch wisst, dass es sich wirklich lohnt, hier rum zu tummeln. Kurz mal ein bisschen was zu meiner Person, damit das alles nicht so förmlich klingt. Bin der Heiko, bin 28 Jahre alt und gelernter Industriemechaniker. Leider hab ich in meinem Job nicht so viel Glück, und arbeite daher momentan nur als Lagerist. Man ist schon ziemlich frustriert an manchen Tagen, und fragt sich, was das Leben denn noch so zu bieten hat. Naja, dass man als Mann eigentlich recht schnell zufrieden zu stellen ist, sollte ja klar sein. Und so hab ich mir gedacht, dreckige Sextreffen mit heißen Ludern würden mir den vermissten Kick geben.

dicke Titten MILF

Und genau das erlebe ich seit geraumer Zeit und der öde Alltag lässt sich seither viel besser ertragen. Es geht doch vielen Männern so, dass sie nur leben um zu arbeiten. Was soll der Mist? Wir haben Schwänze, die hart anschwellen, sobald wir nun an geilen Sex denken. Warum hat der liebe Gott uns solche Kolben gegeben, wenn wir warten sollen, bis sich endlich mal eine Schlampe bereit erklärt, mit uns zu bumsen? Ne du, ich warte nicht mehr darauf. Das Internet ist doch voll mit scharfen Ludern, und hier habe ich meine ganz persönliche Favoritin gefunden, bei der ich nun mehr schon dreimal war in den letzten drei Wochen. Die macht nämlich immer private Gangbang Parties im Pornokino. Das ist bei der Nutte um die Ecke, und die bekommt von harten Nudeln einfach nicht genug. Es handelt sich um die 3Loch Stute Nicole. Ich hab ja echt abgefeiert, als ich mitbekam, dass wir nur ein paar Straßen voneinander entfernt wohnen.

Anfangs war ich ja doch noch unsicher, ob mir so eine Sexdate Community im Internet tatsächlich was bringen kann. Das, was für mich fest stand, war, dass ich ne Lösung finden muss, dass ich nicht andauernd nur wichsen kann. Ich brauchte einfach ein geiles Fickstück, mit der ich mich ganz ungezwungen zum Sex treffen kann, ohne dass es danach einer langen Diskussion bedarf, warum man nicht noch den Tag miteinander verbringt. Das ist auch das, was mich bei den Weiberbekanntschaften bisher immer so auf die Palme gebracht hat. Selbst, wenn es eigentlich offensichtlich war, dass ich keinen Bock auf ne feste Beziehung hab, die Schlampen heulen einem ja echt was vor, dass man doch bei ihnen bleibt. Ne du, darauf kann ich echt verzichten. Ich will einfach nur Ficken, nicht mehr und nicht weniger. Obwohl sich das nicht mehr inzwischen deutlich erweitert hat. Ich hab Erfahrungen gemacht, daran hätte ich vor zwei Monaten noch nie gedacht. Und das alles nur wegen der Nicole. Das ist echt ne perverse MILF, mit der man machen kann, was man will. Die ist sich für absolut nichts zu schade und macht für jeden Kerl die Beine breit. Sie liebt es so richtig versaut, tabulos und hat keine Scheu davor, neue Sachen auszuprobieren. So habe ich sie zum Beispiel auch schon mal angepisst, während ein anderer Kerl sie von hinten im Sexkino gefickt hat, in ihren dicken Arsch rein hat der gerammelt.
Alter, das war vielleicht mal ein Erlebnis. Ich hab das SexProfil von ihr gefunden und mir stockte der Atem. Meine Gedanken haben sich überschlagen, weil ich mir nur schwer vorstellen konnte, dass das, was die geile Mutter da schrieb, dass sie das auch wirklich so meint und auch real ausleben will. Ich meine hey, im Internet schreiben die Leute ja viele Sachen. Und wenn man sich dann trifft, dann weiß man erst, wie ernst sie all das wirklich gemeint haben. Deswegen war ich doch recht stutzig, als ich mit dieser Schlampe angefangen hab zu schreiben.

Spermaschlampe

Sie geht mit ihren Vorlieben total offen zu, und nutzt auch viel dirty talk, was man so von den Frauen gar nicht kennt. Sie meinte zu mir, dass sie auf ungewaschene Schwänze mit Nillenkäse steht, den sie dann genüsslich mit ihrer Zunge heraus pult. Lauter solche Sachen halt, die man einfach von den Ludern nicht wirklich gewohnt ist. Es fehlt eigentlich nur noch, dass sie sich auch ankacken lässt, haha.
Aber im Ernst jetzt mal weiter, diese alte Hure hat mich dann relativ zügig zu ihrer nächsten Gruppensex Party eingeladen. Sie meinte, dass sie auch noch eine versaute Freundin dabei hat, die ganz besonders auf harte Analspiele steht. Ey, die hat mich so geil gemacht, ich konnte einfach nicht widerstehen, ihr zuzusagen. Die vier Tage, bis es dann soweit war, die vergingen wie im Flug. Ich hab mich so dermaßen auf dieses Ficktreffen gefreut, das glaubst du mir nicht.

Endlich hatte ich etwas, worauf ich mich freuen konnte, und zwar richtig. Klar, nervös war ich schon, da ich ja auch nicht ganz genau wusste, was mich dort dann alles erwartet. Nicole meinte zu mir, dass ich diesen tabulosen Sex nie wieder vergessen werde. Das waren echt Worte, die man erstmal fassen muss. Ich bin dann am Samstag also los gegangen, hab es ja nicht weit zu ihr. Und ich hatte schon bei dem Gedanken daran, was ich heute alles mit diesem extremen Fickstück erleben würde, nen Harten in der Hose. Die Nutte hat mich so geil gemacht beim Schreiben, sie meinte, dass sie sich auch gerne zeitgleich in alle Löcher ficken lässt. Und wenn sie dabei dann auch noch ne Pipidusche bekommt, dann bekommt sie einen Orgasmus nach dem nächsten. Meine Erwartungen an diesen Abend waren dementsprechend hoch und glaubt mir, sie wurden sogar noch übertroffen. So eine wilde, schwanzgeile 3Loch Stute ist mir echt noch nie untergekommen. Ich bin in das Pornokino rein und schon roch man es in der Luft, Lust pur. Ob Sperma, Schweiß oder Pisse, in jeder Ecke wurden Säfte gespritzt und Nicole blickte zu mir auf, während es ihr einer von hinten in den Arsch besorgte. Sie fackelte nicht lange und ihr Blick sprach Bände.
Hose runter und rein mit meinem Ständer in ihre Maulfotze. Man Alter, kann diese Schlampe blasen. Nen Deepthroat ohne mit der Wimper zu zucken. Klar, würgen musste sie schon, ne Menge Rachenschleim saftete ihr auch aus dem Maul raus, aber das alles hat mich nur noch mehr angetörnt. Ihre Freundin kam dann in das feuchte Treiben dazu, machte fetzige Musik an und legte nebenbei nen heißen Striptease hin. Dann legte sie sich unter Nicole und lutschte wild an ihren prallen Nippeln. Als sie wieder unten hervor kam, hat man ihr die Röte im Gesicht angesehen, sie war sowas von geil und hat sich sofort mit einem der anwesenden Kerle vergnügt. Im Hintergrund liefen immer Pornos der härtesten Sorte. Devote Weiber, die extrem durchgefickt wurden und Urin trinken mussten.

Plötzlich, wie aus dem Nichts meinte die geile MILF dann, dass wir Kerle beide Schlampen jetzt zeitgleich in all ihre Löcher vögeln würden. Na das ließen wir uns nicht zweimal sagen. Ein Schwanz jeweils im Arsch und Muschi, und vorne hing noch ein dritter Kerl dran, der sich oral befriedigen ließ. Wenn einer von uns pissen musste, taten wir es einfach. Ja, wir haben die zwei versauten Nutten auch viel angerotzt. So richtig dicke Batzen rein in die verschwitzen Fressen. Und wie sie dabei gierig ihre Mundfotzen aufgerissen haben, einfach der blanke Wahnsinn.

Ich habe die Stunden nicht gezählt, aber wir haben echt die ganze Nacht durch ne Gangbang Party gefeiert. Immer wieder kamen neue Männer hinzu, mit prall gefüllten Eiern, und die waren erst zufrieden, als auch der letzte Tropfen Sperma abgespritzt wurde. Ich ging dann irgendwann früh wieder heim und habe in mir die absolute Befriedigung gespürt. Nach etlichen Monaten endlich mal wieder, und ich werde dies nun jede Woche haben. Nächsten Samstag nehme ich meinen Kumpel mit. Dessen Freundin hat gestern mit ihm Schluss gemacht, weil er ihrer Meinung nach zu perverse Sexfantasien hat. Na, da ist die 3Loch MILF genau das, was er jetzt brauchen kann. Hab ihm auch schon von meinen Erlebnissen erzählt, und er konnte es kaum glauben. Und das in unserer Nachbarschaft, das ist zu geil um wahr zu sein.

Nicole meinte zu mir, dass sie auch in anderen Städten unterwegs ist. Wenn du also nicht aus meiner Region kommst, schreib sie trotzdem mal an.

Ich glaube, für so ein Blas und Fickstück wie sie es ist, spielt Entfernung keine Rolle. Die mimt auch gerne mal ne dominante Schlampe, kannst also echt alle Fantasien mit diesem perversen Luder ausleben. Irgendwie kann ich mir nicht mehr vorstellen, dass es etwas gibt, was sie zu ihrer Befriedigung nicht tun würde. Bei unserem letzten Ficktreffen hat sie literweise abgestandenes Sperma gesoffen. Jeder hat in dieselbe Schüssel gewichst, das hat schon so gestunken, aber dieses Weib schluckte bis zum letzten Tropfen alles runter und leckte sogar noch die Schüssel aus. Wie ich schon sagte, solch eine willige Hure findet man schlecht, aber ich hab echt das große Los gezogen.

Bukkake Schlampe

Und du kannst genau denselben Spaß mit ihr haben. Zöger also nicht mehr länger. Es ist ganz einfach, an das ultimate Sexdate zu kommen. Die verdorbene MILF ist für jeden und alles offen, hauptsache prall, hart und auch dem tabulosen Ficken zugeneigt.

Spermaschlampe

Swingerpaar aus Stuttgart sucht nette Männer, Damen und Swinger Paare für geile Sexspiele

Wir gehen gerne in Swingerclubs, auf Fetischpartys und laden ab und zu auch nette Leute für spontane privat Parties ein. Wenn Du Interesse hast schick und Deine Kontaktdaten. Vielleicht bist Du dann auch mal dabei …

Eroprofile

Suche nur reales Abficken mit mindestens 10 Schwänzen im Pornokino, Outdoor oder sonstige Locations

Gangbang Veranstalltungen mit mindestens 10 Schwänzen sind meine Leidenschaft. Herren die mich hier nur einzeln Abficken wollen sind hier falsch am Platz. Ich brauche mindestens 10 Schwänze um auf Touren zu kommen. Wenn ich aber auf Touren bin bremst mich keiner mehr 😉

Wenn Du Lust hast ein einer meiner privaten Gangbangparty teilzunehmen melde dich mal.

Leider ist dieses Gangbangluder aktuell nicht zu erreichen.

Fickbereite immer nasse MILF Fotze will dein heisses Sperma

Ich bin eine reife erfahrene MILFFOTZE die sehr schnell und heftig zum Abgang kommen kann!
Manchmal reicht es schon an einen geilen steifen fetten und spritzenden Hengstschwanz zu denken und meine Schenkel leicht zusammenzudrücken das ich einen geilen Orgasmus bekomme!

Meine geile Votze ist immer nass und ständig fickbereit! Ich liebe es den geilen heissen Schwanzsaft in alle meine Löcher zu bekommen und Schlucke mit Genuss jeden Tropfen Sperma den ich bekommen kann! Pralle gefüllte Eier machen mich besonders besonders geil!

Meine Fotze ist stark behaart so wie die Natur das vorgesehen hat! Ich liebe es auch beim Orgasmus meine behaarte MILF-Fotze so stark zu wichsen bis sie abspritzt und stehe auf Natursekt und hartes Fisting! Habe so gut wie keine Taboos!

Momentan steht dieses Erotikprofil nicht zur Verfügung

Haarige alte Fotze mit braunen Warzenvorhöfen und geilen Hängetitten steht auf nuttige Outfits

Heisse Affäre in Augsburg gesucht

Wenn Du auf geile Hängetitten mit dunklen grossen Warzenvorhöfen stehst und auch Lust auf Plastik, Lack, Leder, Latex und andere geile Fetisch Outfits hast dann kontaktiere mich hier schnell.

gangbang party münchen